Drei­eich (Drei­ei­chen­hain)
Ref : AN-2023–037
Erb­pacht! Ihr Zuhau­se mit Gar­ten und Ent­wick­lungs­po­ten­ti­al in fami­li­en­freund­li­cher Umgebung 
Das 1969 erbau­te Rei­hen­end­haus befin­det sich in gefrag­ter fami­li­en­freund­li­cher Wohn­la­ge von Drei­ei­chen­hain. Mit ca. 89 m² Wohn­flä­che und einem gro­ßen Gar­ten bie­tet es Platz für die gan­ze Fami­lie. Die Wohn­flä­che ver­teilt sich auf ins­ge­samt 4 Zim­mer in Erd- und Ober­ge­schoss: 3 Schlaf­zim­mer und 1 Wohn­zim­mer. Das Haus besteht aus dem Erd­ge­schoss, dem 1. Ober­ge­schoss, sowie aus einem groß­zü­gi­gen Kel­ler­be­reich mit meh­re­ren Nutz­räu­men, vor allem einem sepa­ra­ten Wasch­raum mit Zugang über die Ter­ras­se zum Gar­ten. Sie haben das Glück, sich ganz nach Belie­ben ein­rich­ten zu kön­nen und das Haus nach Ihren eige­nen Bedürf­nis­sen umzu­ge­stal­ten. In den hei­ßen Som­mer­mo­na­ten bie­tet das Haus den Vor­teil von Küh­le und Schat­ten, da es sich in Wald­rand­la­ge befin­det. Die­ses hüb­sche Rei­hen­end­haus bie­tet Ihnen Ruhe und Erho­lung. Neben dem Grund­stück von 300 m² fin­den Sie eine Gara­ge und einen Außen­stell­platz vor dem Haus für Ihr Auto, denn das Haus liegt in einer Sack­gas­se. Hier sind Ruhe und Park­platz vor dem Haus immer garan­tiert. Das Grund­stück des Hau­ses ist zusam­men mit einer Erb­pacht zu erwer­ben, die jedoch kein Hin­der­nis dar­stellt – ganz im Gegen­teil, denn die Lauf­zeit beträgt noch 45 Jah­re (bis zum 30.09.2068), kann ver­län­gert wer­den auf wei­te­re 99 Jah­re oder es gibt die Opti­on, dass man das Grund­stück sogar, nach Antrags­stel­lung bei der Stadt Drei­eich, mög­li­cher­wei­se erwer­ben könn­te. Der ein­ge­tra­ge­ne Erb­pacht­zins liegt bei 536,88 EUR pro Jahr und wird bei Kauf mög­li­cher­wei­se angepasst.

Haben Sie nun Lust bekom­men sich das Häus­chen anzu­se­hen? Dann ver­ein­ba­ren Sie ger­ne einen Ter­min mit uns. 
88,01 m²
/
4 Zim­mer
/
1 Bad
/
300,00 m²
Pfung­stadt / Eschollbrücken
Ref : AN-2023–034
2‑Zim­mer-Woh­nung! Klei­ne Welt ganz groß! 
Suchen Sie eine Woh­nung mit Aus­sicht? Dann ist die­se gepfleg­te hüb­sche 2‑Zim­mer-Woh­nung mit Bal­kon und Aus­blick ins Grü­ne genau das Rich­ti­ge für Sie. Sie befin­det sich in einem sehr sau­be­ren Mehr­fa­mi­li­en­haus von Pfung­stadt-Escholl­brü­cken. Das 1972 gebau­te Haus umfasst in die­ser Ein­heit 12 Woh­nun­gen und eine Tief­ga­ra­ge mit Roll­tor. Die Woh­nung befin­det sich im 4. Stock des Hoch­hau­ses und kann über Trep­pe oder mit dem Auf­zug erreicht wer­den. Vom groß­zü­gi­gen Flur der Woh­nung errei­chen Sie das Wohn­zim­mer, das Schlaf­zim­mer und die sepa­rat lie­gen­de Küche, eben­so das Tages­licht­bad mit Bade­wan­ne. Vom Wohn­zim­mer aus gelan­gen Sie auf den Bal­kon mit traum­haf­tem Aus­blick. Trotz meh­re­rer Miet­par­tei­en han­delt es sich um eine sehr ruhi­ge Anla­ge. Daher ist hier ruhi­ges Woh­nen gewähr­leis­tet, unab­hän­gig davon ob als Sin­gle oder Paar. Beson­ders gut ist die Woh­nung jedoch als Kapi­tal­an­la­ge, denn sie ist zur Zeit äußerst gut ver­mie­tet mit der per­fek­ten Mie­te­rin. Die­se zahlt ab 01.12.2023 EUR 590,00 Kalt­mie­te zzgl. umla­ge­fä­hi­ge Betriebs­kos­ten (136,54 EUR) d.h. EUR 726,54 Warm­mie­te. Umfla­ge­fä­hi­ge Betriebs­kos­ten belau­fen sich auf 136, 54 EUR/Monat (inkl. Grund­steu­er von ca. 8,46 EUR). 

Blei­ben noch Fra­gen offen? Dann kon­tak­tie­ren Sie mich! Ger­ne kön­nen Sie einen Besich­ti­gungs­ter­min mit mir vereinbaren. 
61,20 m²
/
2 Zim­mer
/
1 Bad
See­heim-Jugenheim
Ref : AN-2023–021
Unbe­bau­tes Traum­grund­stück in Top Lage! 
“Bei Immo­bi­li­en geht es nicht um Gebäu­de, es geht um Men­schen.” — Robert T. Kiyosaki

Die­ses Traum­grund­stück in sehr guter Lage an der Alten Berg­stra­ße bie­tet ein Zuhau­se für eine gro­ße Fami­lie. Nach Abspra­che mit dem Bau­aumt kann man die 804 m² Ent­wick­lungs­po­ten­ti­al für ein Ein-/Zwei­fa­mi­li­en­haus oder maxi­mal zwei klei­ne­re Dop­pel­haus­hälf­ten aus­schöp­fen. Das Bau­grund­stück ist erschlos­sen. Eine eige­ne neue Pla­nung ist mög­lich. Min­dest­grö­ße des Bau­grund­stücks in Qua­drat­me­ter: 804m². GFZ = 0,7 und GRZ = 0,4. Höchs­tens zwei Voll­ge­schos­se mög­lich und nicht mehr als 2 Wohneinheiten.

Möch­ten Sie auch ver­kau­fen oder vermieten?
Ger­ne bera­ten wir Sie hier­zu unverbindlich!

War­um Sie uns beauf­tra­gen sollten:
— Wir haben Erfah­rung in Ver­kauf und Mar­ke­ting von Immobilien
— Wir haben für Sie aus­ge­wähl­te und pas­sen­de Kaufinteressenten
— Unser Kun­den- und Geschäfts­part­ner­netz­werk erstreckt sich
bun­des- und europaweit
— Wir spa­ren Ihnen Zeit bei Immobilienverkäufen
— Durch unse­re Ver­hand­lungs­füh­rung opti­mie­ren wir Ihren Kaufpreis
— Home Staging
— „Make-Over-Fotos“ Ihrer Immobilie
— Wir brin­gen Ihrer Immo­bi­lie äußers­te Dis­kre­ti­on und Wertschätzung
entgegen
— Pro­fes­sio­nel­le und dis­kre­te Bera­tung durch die Geschäftsinhaberin
— Wir neh­men uns Zeit für Sie
— Regio­na­le Wur­zeln in Darm­stadt, Frank­furt am Main und Umgebung

Haben Sie wei­te­re Fra­gen? Kon­tak­tie­ren Sie uns!
www.lafleur-immobilien.de
Tel: 06151–1302825
Mobil: 0176–80209351
Wir freu­en uns auf Ihren Anruf! 
804,00 m²
/
0,7
/
0,4

Von uns erfolgreich verkaufte Immobilien

Darm­stadt / Wixhausen
Ref : AN-2024–056
Außer­ge­wöhn­li­che Dop­pel­haus­hälf­te mit Gar­ten und viel Entwicklungspotential 
Wol­len Sie die­ses Klein­od in Ihr Traum­haus ver­wan­deln? Dann ist dies nun die Gele­gen­heit für Sie. Die­ses hüb­sche Häus­chen aus dem Jahr 1914 ist Teil eines Dop­pel­hau­ses mit Gar­ten­grund­stück und war­tet auf sei­nen neu­en Eigen­tü­mer. Es eig­net sich ide­al zum Aus­bau oder zur Ent­wick­lung für eine Fami­lie mit Kin­dern. Es liegt nahe an der Natur aber auch nicht weit von der Stadt ent­fernt. Ihre Kin­der kön­nen sich hier wohl­füh­len, denn ein Gar­ten, ein Hof und eine Gara­ge gehö­ren zum Haus. Der Dach­bo­den ist nicht aus­ge­baut. Das Dach ist jedoch gedämmt und wur­de 2012 neu gedeckt. Brau­chen Sie noch mehr Platz? Dann ist es mög­lich nach Abspra­che mit dem Bau­amt den Dach­bo­den aus­zu­bau­en und eine wei­te­re Wohn- oder Stau­flä­che zu erhal­ten. Es ist auch mög­lich hier einen Bal­kon anzu­bau­en, jedoch alles in Rück­spra­che mit dem Bau­amt. Es gibt auch einen Kel­ler zum Haus. Die Kel­ler­räu­me sind vom Hof aus zugäng­lich. Dort befin­det sich auch der Ofen für die Gas-Hei­zung. Im Hof liegt ein klei­ner Schup­pen mit meh­ren Räu­men, ehe­ma­li­gen klei­nen Stal­lun­gen, die nun aus­ge­baut wer­den kön­nen und zu schö­nen Spiel­häus­chen für Kin­der oder als Stau­raum die­nen kön­nen. Ein über­dach­ter Bereich vor dem klei­nen Gebäu­de im Hof lädt zu schö­nen Par­tys und net­tem Bei­sam­men­sein im Som­mer ein. Es besteht auch die Mög­lich­keit, den über­dach­ten Bereich zu öff­nen und zu einem schö­nen hel­len Licht­hof umzu­ge­stal­ten. Die Gara­ge bie­tet Platz für ein Auto. Jedoch befin­det sich die Gara­ge aktu­ell in kei­nem guten Zustand und müss­te saniert oder sogar abge­ris­sen wer­den. Platz für 2 wei­te­re Autos gibt es im Hof den­noch. Sie kön­nen aus die­sem Haus mit etwas Phan­ta­sie, Geduld und Lust an der Arbeit viel machen und Platz für Ihre Fami­lie schaf­fen. Sie bekom­men net­te Nach­barn “on Top” und eine tol­le ruhi­ge Lage zum Gar­ten hin. Es ist ein Haus, das man sich für die­sen unschlag­ba­ren Preis nicht ent­ge­hen las­sen soll­te. Mel­den Sie sich ger­ne bei LaF­leur Immo­bi­li­en. Wir freu­en uns auf Sie! 
85,92 m²
/
5 Zim­mer
/
1 Bad
/
287,00 m²
Frank­furt am Main / Oberrad
Ref : AN-2023–040
Come rain or shi­ne! Hel­les City-Appart­ment mit Sau­na. Eine Ruhe­oa­se in der Stadt! 
Ist Ihnen Ent­span­nung wich­tig? Dann ist die­se Woh­nung in ruhi­ger belieb­ter Wohn­la­ge der rich­ti­ge Ort für Ihre ganz eige­ne Ruhe- und Erho­lungs­oa­se. Für eine klei­ne Fami­lie, ein Pär­chen oder Sin­gles, ist die­ses Appart­ment ein Traum, denn der Aus­blick über die Dächer von Ober­rad bis zur Frank­fur­ter Sky­line wird Sie beloh­nen. Die licht­durch­flu­te­te Eigen­tums­woh­nung befin­det sich im 2. Stock eines sehr gepfleg­ten und ruhi­gen 1964 errich­te­ten Mehr­fa­mi­li­en­hau­ses mit 9 Woh­nun­gen und über­zeugt durch die her­vor­ra­gen­den Reno­vie­rungs- und Moder­ni­sie­rungs­ar­bei­ten. Über das Trep­pen­haus errei­chen Sie den zwei­ten Stock. Es gibt kei­nen Auf­zug. Am Ein­gangs­be­reich ist eine gro­ße Die­le, von der aus Sie Küche, Arbeits‑, Schlaf- und Wohn­zim­mer sowie das Bad mit Dusche errei­chen. Ein gro­ßes Fens­ter bringt Licht in die gepfleg­te und schö­ne, voll aus­ge­stat­te­te Küche. Gleich neben der Küche liegt eines der Zim­mer, das als Schlaf‑, Kin­der­zim­mer oder Home Office genutzt wer­den kann. Ein wei­te­res Zim­mer, das zur Zeit als Wohn- und Ess­zim­mer genutzt wird, schließt direkt dar­an an. In die­sem Zim­mer befin­det sich die Sau­na. Ein einst­ma­li­ger Bal­kon wur­de hier als Erwei­te­rung umge­baut und in den Wohn­raum inte­griert. Von der Die­le aus ist auch das drit­te Zim­mer erreich­bar, das neben dem Wohn­zim­mer liegt und ganz nach Belie­ben genutzt wer­den kann. Das schö­ne neue Bade­zim­mer mit offe­ner begeh­ba­rer Dusche wirkt hell und freund­lich und ver­mit­telt einen Wohl­fühl­fak­tor, den Sie in der gesam­ten Woh­nung ver­spü­ren kön­nen. Im Kel­ler steht Ihnen ein eige­ner Raum zur Ver­fü­gung, der groß genug ist, um Kis­ten, Fahr­rä­der und ande­re Unten­si­li­en unter­zu­brin­gen. Ein sepa­ra­ter Wasch­raum kann für die Wasch­ma­schi­ne genutzt wer­den, jedoch auch in der Küche der Woh­nung gibt es einen Anschluss dafür. Vom Wasch­raum aus, gelangt man in den Hin­ter­hof mit klei­ner, gemüt­li­cher Gar­ten­ecke. Dort ste­hen ein Tisch und Bän­ke und eine Wäsche­spin­ne, die alle im Gemein­schafts­ei­gen­tum und gemein­schaft­lich genutzt wer­den dür­fen. Im Hin­ter­hof lie­gen zusätz­lich die Gara­gen. Jene zur Woh­nung gehö­ri­ge, groß­zü­gi­ge Gara­ge hat einen Strom­an­schluss, der sepa­rat über die Woh­nung abge­rech­net wird. Eine Wall­box wäre mög­lich. Das Gara­gen­tor kann mit einem elek­tri­schen Tor­öff­ner aus­ge­stat­tet wer­den. Die Vor­be­rei­tun­gen dazu wur­den bereits getrof­fen. Haben Sie nun Lust bekom­men, die­se Ruhe­oa­se zu erle­ben? Dann ver­ein­ba­ren Sie ger­ne einen Besichtigungstermin. 
82,00 m²
/
3 Zim­mer
/
1 Bad
Darm­stadt
Ref : AN-2023–039
Ihr Zuhau­se mit gro­ßem Gar­ten in fami­li­en­freund­li­cher Lage — DHH mit Potential 
Ein Alt­bau mit Ent­wick­lungs­po­ten­ti­al für Sie? Die Dop­pel­haus­hälf­te mit gro­ßem Gar­ten wur­de 1936 gebaut und mit Anbau­ten im Jahr 1976/77 erwei­tert. Dadurch ver­fügt das Haus über gro­ßes Poten­ti­al zur Wei­ter­ent­wick­lung und Ver­än­de­rung ganz nach Ihren Wün­schen. Es eig­net sich ide­al für eine Fami­lie mit Kin­dern. Das Haus mit Gar­ten und Vor­gar­ten wird Sie über­ra­schen, denn die Grö­ße ist auf den ers­ten Blick nicht sicht­bar. Erst wenn Sie in die Immo­bi­lie hin­ein­ge­hen, sehen Sie, wie­vie­le Mög­lich­kei­ten zur Nut­zung Sie hier haben. Das klei­ne Stadt­haus hat bis unters Dach die Mög­lich­keit der vol­len Raum­aus­nut­zung. Der Ein­gang führt über ein Trep­pen­haus in EG und OG sowie in den Kel­ler und die Gara­ge. Das Erd­ge­schoss besteht aus Wohn­zim­mer, Ess­zim­mer oder Durch­gangs­zim­mer und offe­ner Ein­bau­kü­che mit wei­te­rem Ess­be­reich und Ter­ras­sen­zu­gang. Von der Küche aus, hat man das Out­door-Indoor-Fee­ling durch eine Ter­ras­sen-Schie­be­tür und blickt in den gro­ßen Gar­ten mit Teich und Gar­ten­häus­chen. Das 1. OG ver­fügt über ein groß­zü­gi­ges Tages­licht­bad mit Bidet, Bade­wan­ne und sepa­ra­ter Dusche. Sie fin­den in die­ser Eta­ge 4 Zim­mer vor, die als Schlaf­zim­mer, Kin­der­zim­mer und/oder Home Office genutzt wer­den kön­nen. Sie haben von hier eben­falls einen schö­nen Blick in den Gar­ten­be­reich. Das 2. OG führt Sie in den Dach­be­reich, wo zwei Dach­zim­mer lie­gen. Der eigent­li­che Dach­bo­den ist von hier über eine Lei­ter erreich­bar und kann noch zusätz­lich aus­ge­baut wer­den. Ein wei­te­rer Raum mit Aus­bau­po­ten­ti­al und genug Mög­lich­kei­ten zur Lage­rung. Der Kel­ler ver­fügt über meh­re­re Räu­me, die als Wasch­raum, Werk­statt und Lager benutzt wer­den kön­nen. Von dort führt eine Trep­pe in den Gar­ten. Über der Gara­ge im Hof ist ein sepa­ra­ter Boden­ein­zug zur Lage­rung. Unter der Gara­ge befin­det sich eine PKW-Gru­be, die eben­falls vom Kel­ler aus zugäng­lich ist. Schau­en Sie sich selbst das Haus an und machen Sie sich Ihr eige­nes Bild. Sie wer­den posi­tiv über­rascht sein!
Ver­ein­ba­ren Sie ger­ne einen Ter­min. Wir freu­en uns auf Sie! 
113,00 m²
/
8 Zim­mer
/
1 Bad
/
439,00 m²